European Observatoire of Sport and Employment

Die Fachhochschule für Sport und Management (FHSMP) ist seit Januar 2016 Partner im internationalen Netzwerk European Observatoire of Sport and Employment (EOSE). Die Netzwerkorganisation EOSE initiiert und unterstützt gemeinsame Aktivitäten und den Wissensaustausch verschiedener europäischer Organisationen des Sportsektors. Das Leitthema der Projekte und Aktivitäten der EOSE ist die Entwicklung von Fachkräften und der Beschäftigung auf dem Sportsektor. Die EOSE setzt sich für die Entwicklung der Sport- und Aktivfreizeitbranche ein und ist ein Experte für den Aufbau von Brücken zwischen Bildung und Wirtschaft und für die Entwicklung einer kompetenten Mitarbeitern mit den richtigen Fähigkeiten.