10.05.2017

EOSE bekräftigt Zusammenarbeit mit FHSMP

Seit 2016 ist die Fachhochschule für Sport und Management Potsdam (FHSMP) der Europäischen Sportakademie Land Brandenburg (ESAB) Partner im European Observatoire of Sport and Employment (EOSE). In Potsdam machten sich Vertreter des europäischen Sportnetzwerkes ein Bild über das internationale Engagement der Hochschule...
Category: Fachhochschule Potsdam für Sport & Management, Verbandliche Bildung, Europäisches Netzwerk

[more]
04.05.2017

Best Practice: Vortrag über European Maccabi Games

Im Seminar Veranstaltungsmanagement kamen die Studierenden der FHSMP in den Genuss eines hochkarätigen Vortrags: Dr. Osterer, Chef des Organisationskomitees der European Maccabi Games, gab einen Einblick über die historische Genese, die Planung und den Ablauf der größten deutschen Sportveranstaltung 2015.
Category: Fachhochschule Potsdam für Sport & Management, Europäisches Netzwerk

[more]
02.05.2017

Schüler und Studierende diskutieren über Europa

Das Kuratorium der Europäischen Sportakademie Land Brandenburg (ESAB) verbindet Brandenburg auf sportpolitischer Ebene mit den angrenzenden Ländern und bietet viel Raum für Gespräche und den Erfahrungsaustausch zwischen den Mitgliedern. Im Rahmen der Sitzung fand am Freitag eine Diskussion über Europa statt. Als...
Category: Fachhochschule Potsdam für Sport & Management, Berufliche Schule Potsdam für Sport & Gesundheit, Berufliche Schule Lindow für Sport & Soziales, Europäisches Netzwerk

[more]
27.04.2017

Ministerpräsident Woidke würdigt ESAB-Engagement im europäischen Sport

Das Kuratorium der ESAB ist eine sportpolitische Plattform für den Austausch zwischen Brandenburgs Nachbarländern und weiteren europäischen Staaten. Es setzt sich aus Vertretern der polnischen Woiwodschaften Lebuser Land, Niederschlesien und Westpommern, der Euroregion Spree-Neiße-Bober, der südschwedischen Provinz...
Category: Verbandliche Bildung, Europäisches Netzwerk

[more]
19.04.2017

Euroregion Spree-Neiße-Bober wird Zentralstelle für schulischen Austausch in Brandenburg im Rahmen des Deutsch-Polnischen Jugendwerks

Bildungsminister Günter Baaske und Euroregionspräsident Harald Altekrüger unterzeichnen eine Vereinbarung in Potsdam. Die Euroregion Spree-Neiße-Bober übernimmt ab sofort die Funktion der DPJW-Zentralstelle für den schulischen Austausch des Landes Brandenburg mit Polen.
Category: Verbandliche Bildung, Europäisches Netzwerk

[more]
06.04.2017

Champions Trophy Pokal bleibt in Lindow

Lindow, 04.04.2017 Am 4. April ging das traditionelle Kräftemesse zwischen Fußball-Teams aus der Region an der Beruflichen Schule für Sport und Soziales in Lindow in die nächste Runde. Bereits zum neunten Mal wurde von den Lindower Auszubildenden zum Fitness- und Gesundheitstrainer mit Hilfe der Lehrkräfte das...
Category: Berufliche Schule Lindow für Sport & Soziales, Europäisches Netzwerk

[more]
04.04.2017

ESAB und WOSiR Drzonków bekräftigt Partnerschaft für 2017

Seit 12 Jahren besteht die partnerschaftliche Verbindung zwischen dem Olympiazentrum WOSiR Drzonków in Polen und der Europäischen Sportakademie Land Brandenburg (ESAB). Zur Eröffnung der Polnischen Jugendolympiade im Hallensport wurde die Vereinbarung für das Jahr 2017 offiziell bekräftigt.
Category: Verbandliche Bildung, Europäisches Netzwerk

[more]