DLV-TREFF-Leiter

Lg.Nr.: 181318

Zertifikatsausbildung DLV-TREFF Betreuer und Leiter in Kooperation mit dem Leichtathletik-Verband Brandenburg e.V.
Ein DLV-TREFF bietet allen Sportlern die Möglichkeit, regelmäßig am gleichen Ort und zur gleichen Zeit, unter qualifizierter Anleitung in unterschiedlichen Leistungsgruppen ein Ausdauertraining zu absolvieren. Beim DLV-TREFF wird in Gruppen gelaufen. Jede Gruppe wird durch einen Betreuer geführt. Dieser bestimmt Weg, Tempo, Pausenzeitpunkt und -länge.

DLV-TREFF-Leiter
Jeder DLV-TREFF benötigt einen verantwortlichen Leiter, der durch den Träger bzw. Veranstalter ernannt wird. Der Leiter ist für die ordnungsgemäße Durchführung des DLV-TREFFs verantwortlich. Er leitet die Betreuer und kann diese ernennen bzw. abberufen. Zudem ist der Leiter der Ansprechpartner des zuständigen Landesverbandes und somit zuständig für alle Außenkontakte zu Behörden, Sponsoren, Presse usw.
Die Ausbildung erfolgt in Kooperation mit dem Leichtathletik-Verband Brandenburg e. V.!

Lernziel: Am Ende der Ausbildung kann der Teilnehmer einen DLV-TREFF und deren Betreuer anleiten.

Voraussetzung: Ausbildung zum DLV-TREFF-Betreuer (Siehe Lehrgang: 181317)

Abschluss: ESAB & DLV Zertifikat "DLV TREFF Leiter"

Frühbucher-Vorteil: 95,- € (190,-€) bei Anmeldung bis zum 12.10.2018, anschließend 125,- € (220,-€)

Achtung: Dieser Lehrgang ist ohne Übernachtung und Verpflegung!

DLV-TREFF-Leiter

Lg.Nr.: 181318

Umfang: Lerneinheiten

Termin

24.11.18 09:30 - 25.11.18 16:30

Ort

Potsdam - Kongresshotel "Am Templiner See"

Referent

Martin Heyer

Teilnahmegebühr

Frühbucherpreis (Mitglieder Sportvereine): 95.00 €

Frühbucher Sonstige: 190.00 €

| Alle Zertifikatsausbildungen »

Bei Fragen zu unseren Fortbildungen, wenden Sie sich telefonisch oder per E-Mail an:

Mandy Gericke

Tel: +49 (0)331 9719839
Fax: +49 (0)331 9719868
E-Mail: gericke@esab-brandenburg.de