Finanzmanagement

Lg.Nr.: 192815

Termin: 15.11.-17.11.2019

Hier dreht sich alles um das liebe Geld: Worauf es bei der Vereinsfinanzierung ankommen und welche Grundlagen für den organisierten Sport zum Thema Gemeinnützigkeit wichtig sind, wird Ihnen in diesem Modul vermittelt. Praktische Beispiele zu den Themen Buchführung, Jahresabschluss und Steuererklärung inklusive.

Lernziel:
Am Ende des Moduls „Finanzmanagement" kennen und verstehen Sie die Grundlagen der Buchführung, des Steuerrechts und der Finanzierungsmöglichkeiten eines Vereins und können Mechanismen des Finanzmanagements anwenden.

Termin und Zeiten: 15.11.-17.11.2019
Fr. 17:30 - 21:00 Uhr / Sa. 09:00 - 18:00 Uhr / So. 09:00 - 13:30 Uhr

Bitte melden Sie sich zu den Lehrgängen im SB Lindow/Mark mindestens 6 Wochen vor Lehrgangsbeginn an. Wird die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht, muss der Lehrgang storniert werden.

Frühbucher-Vorteil: 230,00 € (460,00 €) bei Anmeldung bis zum 04.10.2019, anschließend 260,00 € (490,00 €)

Hinweis:
Lehrgang ist mit Einzelzimmerunterbringung und Vollverpflegung!

Lehrgang ist Bestandteil der Ausbildung zum DOSB Vereinsmanager C und kann im Rahmen der Wiederholung und Festigung zur Lizenzverlängerung genutzt werden.

Weitere Module der DOSB Vereinsmanager C Ausbildung:

     
  • Modul Organisation & Personalmanagement 2.0
  • Modul Rechtsfragen
  • Modul Marketing
  • Modul Leiten durch kompetentes Handeln
  •  

Informationen erhalten Sie von Morten Gronwald unter der Telefonnummer: 0331 - 971 98 40

Finanzmanagement

Lg.Nr.: 192815

Umfang: 20 Lerneinheiten

Inhalte

  • Anwendung von Mechanismen des Finanzmanagement
  • Kenntnisse zur Finanzierungsmöglichkeiten des Vereins
  • Kenntnisse zur Buchführungen und des Steuerrechts

Termin

15.11.19 17:30 - 17.11.19 13:30

Ort

Lindow - Sport- und Bildungszentrum Lindow (Mark)

Referent/-in

Thomas Bottke

Teilnahmegebühr

Frühbucherpreis (Mitglieder Sportvereine): 230.00 €

Frühbucherpreis (Nicht-Mitglieder): 460.00 €

| Alle Fortbildungen »

Bei Fragen zu unseren Fortbildungen, wenden Sie sich telefonisch oder per E-Mail an:

Mandy Gericke

Tel: +49 (0)331 9719839
Fax: +49 (0)331 9719868
E-Mail: gericke@esab-brandenburg.de