Vereinsrecht - Kompaktschulung für Vereinsvorstände

Lg.Nr.: 202810

Termin: 07.03.2020

Sie sind neu in einem Vorstand, haben kürzlich einen Verein gegründet oder sind in den Vorbereitungen? In dieser Situation begegnen Ihnen viele Fragen: Was für ein Verein wollen wir sein? Wie soll die Satzung aussehen? Ist die Finanzierung gesichert? Was muss ich bei der Registrierung beachten? Dieser Lehrgang informiert und diskutiert in kompakter Form über die wesentlichen Aufgaben und gibt Hilfestellung bei den ersten Schritten in eine sichere Vereinszukunft.

Lernziel:
Nach der Fortbildung kennen Sie die rechtlichen Grundlagen und können diese für die Vereinsarbeit anwenden.

Frühbucher-Vorteil: 95,-€ (190,-€) bei Anmeldung bis zum 24.01.2020, anschließend 125,-€ (220,-€)

Hinweis: Dieser Lehrgang ist ohne Übernachtung!

Vereinsrecht - Kompaktschulung für Vereinsvorstände

Lg.Nr.: 202810

Umfang: 8 Lerneinheiten

Inhalte

- Der Verein und seine Abteilungen
- Satzung im Verein – Pflicht und Kür
- Wahlen und Abstimmungen

Termin

07.03.20 09:30 - 16:30

Ort

Potsdam - Kongresshotel "Am Templiner See"

Referent/-in

Thomas Bottke

Teilnahmegebühr

Frühbucherpreis (Mitglieder Sportvereine): 95.00 €

Frühbucherpreis (Nicht-Mitglieder): 190.00 €

| Alle Fortbildungen »

Bei Fragen zu unseren Fortbildungen, wenden Sie sich telefonisch oder per E-Mail an:

Ihr Ansprechpartner:

Sebastian Müller

Tel: +49 (0)331 9719825
Fax: +49 (0)331 9719868
E-Mail: mueller@esab-brandenburg.de