Kassenprüfer - eine Aufgabe mit Verantwortung!

Lg.Nr.: 185002

Wissen kompakt! sind Fortbildungsangebote zu wichtigen Themen, mit denen Vorstand und Mitglieder im Vereins- und Verbandslebens in Berührung kommen und für die spezifisches Wissen gefragt ist. Die Herausforderungen aus dem Vereins- und Verbandsmanagement werden praxisnah beleuchtet und im kurzweiligen Lehrgangsformat (4 LE) behandelt.

Kassenprüfer – eine Aufgabe mit Verantwortung! (4 LE)

Wer übernimmt das Amt des Kassenprüfers? Diese Frage steht bei vielen Mitgliederversammlungen als Tagesordnungspunkt auf dem Programm!
Doch nicht immer ist allen Mitgliedern bewusst, welche Bedeutung dieses wichtige Amt für die Handlungsfähigkeit des Vereins hat. Der Kassenprüfer ist für den Verein im Prinzip das, was der Bundesrechnungshof für die Bundesregierung ist: Er hat die Aufgabe, den Wirtschafts- und Zahlungsverkehr des Vereins im Auftrag der Mitglieder zu prüfen. Das Vertrauen der Mitglieder in die Arbeit des Vorstandes wird durch sein Wirken bestätigt – oder wiederlegt. Denn es ist auch die Pflicht des Kassenprüfers, auf Mängel und Unregelmäßigkeiten im Zahlungsverkehr hinzuweisen. Der Bericht des Kassenprüfers ist die Grundlage für die Entlastung des Vorstandes.

Frühbucher-Vorteil: 30,-€ bei Anmeldung bis zum 02.11.2018, anschließend 60,-€

Kassenprüfer - eine Aufgabe mit Verantwortung!

Lg.Nr.: 185002

Umfang: Lerneinheiten

Inhalte

  • Aufgaben des Kassenprüfers
  • Fragestellungen 
  • Lösungsansätze

Termin

16.11.18 17:30 - 20:45

Ort

Potsdam - Kongresshotel "Am Templiner See"

Referent/-in

Timo Kohlmann

Teilnahmegebühr

Frühbucherpreis (Mitglieder Sportverein): 30.00 €

Frühbucherpreis (Nicht-Mitglieder): 60.00 €

| Alle Fortbildungen »

Bei Fragen zu unseren Fortbildungen, wenden Sie sich telefonisch oder per E-Mail an:

Mandy Gericke

Tel: +49 (0)331 9719839
Fax: +49 (0)331 9719868
E-Mail: gericke@esab-brandenburg.de