Drums Alive Fortbildung: DRUMTASTIC meets Golden Beats 2.0

Lg.Nr.: 201406

Termin: 07.11.2020 (10:00 - 17:00) 

Lehrgangsort: Sporthalle der Grundschule Glienicke/Nordbahn
Hauptstr. 64a, 16548 Glienicke/Nordbahn (Google-Maps-Link)

Teil 1: DRUMTASTIC Academic Beats für Pädagogen

Drums Alive® DRUMTASTIC® verbindet Fitness, Drums und Musik in einem Bildungskonzept, das darauf abzielt, die Gesundheit von Kindern und Jugendlichen zu verbessern. Das Motto lautet ‚Lernen durch Rhythmus und Bewegung‘ und hält für Lehrer, Erzieher und Trainer passende Gesundheits- und Musikerziehungsprogramme bereit, die sich von der Vorschule bis zur Mittelstufe einsetzen lassen. Die Kursteilnehmer lernen, die physische, kinästhetische, emotionale und kognitive Gesundheit zu fördern. Die DRUMTASTIC® Unterrichtsmaterialien helfen Ihnen dabei, das DRUMTASTIC-Programm auf unterhaltsame und spannende Weise umzusetzen (nicht in der Teilnehmergebühr enthalten).

Teil 2: Golden Beats 2.0

Tolle Choreographien, spannende Anregungen für Balance, Tiefensensibilität oder Koordination und funktionelles Krafttraining – die Fortsetzung von Golden Beats ist da. Mitmachen können alle Menschen – egal ob jung, alt, gesund oder mit Handicap. Das Trommeln setzt Endorphine frei und löst negative Gefühle auf. Golden Beats 2.0 wurde speziell für die ältere Generation konzipiert und auf ihre Bedürfnisse abgestimmt. Im Workshop werden sowohl Ideen für die "stehenden" als auch für die "sitzenden" Senioren vorgestellt und erarbeitet.

Empfohlene Voraussetzungen:
Eine Drums Alive® Grundausbildung (Certification Training) oder Ausbildung bzw. Erfahrungen Übungsleiter im Seniorenbereich, Instructor, Lehrer, Erzieher, Trainer, Übungsleiter oder gleichwertige Ausbildung

Preis: 115,00 € 

TIPP: Das Drums Alive® Certification Training ist hierfür die beste Basisausbildung!

Drums Alive Fortbildung: DRUMTASTIC meets Golden Beats 2.0

Lg.Nr.: 201406

Termin

07.11.20 10:00 - 17:00

Ort

SV Glienicke/Nordbahn e. V.

Referent

Drums Alive® Team

Teilnahmegebühr

| zur Lehrgangssuche


Bei Fragen zu unseren Aus- oder Fortbildungen, wenden Sie sich telefonisch oder per E-Mail an:

Sebastian Müller

Tel: +49 (0)331 9719825
Fax: +49 (0)331 9719868
E-Mail: mueller@esab-brandenburg.de