Nachwuchstrainer im eigenen Verein entdecken und coachen

Lg.Nr.: 182815

Termin: 08.12.2018 (Potsdam)

NachwuchstrainerInnen im Verein finden und entwickeln – wie werden Erfahrung an junge ÜbungsleiterInnen weitergegeben und Trainernachwuchs generiert? Im diesem Lehrgang dreht sich alles um den Übungsleiternachwuchs. Wie wird er gezielt gesucht und angeleitet, wie werden junge SportlerInnen dauerhaft für das Trainer-Sein begeistert und ihre Fähigkeiten auf diesem Gebiet entwickelt. Einen Weg, um Übungsleiternachwuchs gezielt zu suchen und anzuleiten, um junge Sportler oder Wiedereinsteiger (z.B. Eltern) dauerhaft für das Trainer-Sein zu begeistern und ihre Fähigkeiten auf diesem Gebiet zu entwickeln, zeigt dieser Lehrgang auf. Schwerpunkt ist dabei die Tätigkeit als „Entdecker“ und Mentor für die „Traineranfänger“.

Lernziel:
Der Teilnehmer verbessert seine Kompetenzen im Entdecken, Fördern und Coachen ehrenamtlicher Mitarbeiter.

Leitung: Dr. Anke Delow  (Sportpsychologin) (LINK)

Frühbucher-Vorteil: 95,- € (190,- €) bei Anmeldung bis zum 19.10.2018, anschließend 125,-€ (220,- €)

Achtung: Dieser Lehrgang ist ohne Übernachtung!

Nachwuchstrainer im eigenen Verein entdecken und coachen

Lg.Nr.: 182815

Umfang: Lerneinheiten

Inhalte

  • Kriterien für ein Trainertalent
  • Kommunikation und Motivation
  • Coaching als Prozess

Termin

08.12.18 09:30 - 17:30

Ort

Potsdam - Kongresshotel "Am Templiner See"

Referent/-in

Dr. Anke Delow

Teilnahmegebühr

Frühbucherpreis (Mitglieder Sportverein): 95.00 €

Frühbucherpreis (Nicht-Mitglieder): 190.00 €

| Alle Fortbildungen »

Bei Fragen zu unseren Fortbildungen, wenden Sie sich telefonisch oder per E-Mail an:

Mandy Gericke

Tel: +49 (0)331 9719839
Fax: +49 (0)331 9719868
E-Mail: gericke@esab-brandenburg.de