ESAB Athletiktrainer/in

Lg.Nr.: 211318

Termin: 19.11.- 21.11.2021
Fr. 17:00 - 21:00 Uhr
Sa. 09:00 - 18:00 Uhr
So. 09:00 - 14:00 Uhr

Ort:
Sport- und Bildungszentrum Lindow (Mark) gGmbH
Granseer Str. 10, 16835 Lindow (Mark) 

Die Unterbringung erfolgt mehrheitlich in Doppelzimmern. Eine Einzelzimmerreservierung im SB Lindow ist auf Anfrage möglich, jedoch existiert nur ein begrenztes Kontingent! Der aktuelle Einzelzimmerzuschlag pro Nacht ist vom Teilnehmer vor Ort zu bezahlen.

Teilnahmevoraussetzung:
- vollendetes 18. Lebensjahr

Lehrgangskosten:
295,00 €

Beschreibung:
Das Athletiktraining spielt für viele Sportler eine bedeutende Rolle bei der Entwicklung von Leistungsfähigkeit, Fitness und Gesundheit. Ob für Breiten- oder Leistungssportler, mit dem allgemeinen Athletiktraining werden die motorischen Grundfähigkeiten (Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit, Beweglichkeit und Koordination) trainiert. Die Fortbildung thematisiert das allgemeine und spezifische Athletiktraining beispielhaft für ausgewählte Sportarten und berücksichtigt auch deren disziplintypischen Anforderungen.

Lernziel:
Am Ende des Lehrganges kennen und verstehen Sie Übungen aus dem Bereich des allgemeinen Athletiktrainings und können Übungsprogramme organisieren und praktisch anleiten.

Abschluss:
ESAB Zertifikat "ESAB Athletiktrainer/in"

Anerkennung:
ESAB Zertifikatslehrgänge sind zur Verlängerung der von der ESAB ausgestellten Lizenzen (C/B/A) für Übungsleiter/innen anerkannt. Weiterhin sind die ESAB Zertifikatslehrgänge Bestandteil der LSB Übungsleiter/in A Lizenz.

Informationen zur LSB Übungsleiter/in A Lizenz erhalten Sie von:

Mirko Bärtig
E-Mail: baertig@esab-brandenburg.de
Telefon: 0331 - 97198 38

ESAB Athletiktrainer/in

Lg.Nr.: 211318

Umfang: 20 Lerneinheiten

Inhalte

  • Grundlagen des Athletiktrainings
  • Training der konditionellen Fähigkeiten
  • Übungen im Athletiktraining

Termin

19.11.21 17:00 - 21.11.21 13:00

Ort

Lindow - Sport- und Bildungszentrum Lindow (Mark)

Referent/-in

Olaf Henning

Teilnahmegebühr

| Alle Fortbildungen »

Bei Fragen zu unseren Fortbildungen, wenden Sie sich telefonisch oder per E-Mail an:

Ihr Ansprechpartner:

Sebastian Müller

Tel: +49 (0)331 9719825
Fax: +49 (0)331 9719868
E-Mail: mueller@esab-brandenburg.de